TSV 1898 Karlsdorf e.V.                                                   8.4.2022

TERMINE

18.4.       13.30 Uhr ab TSV Parkplatz – Ostermontagswanderung

 

Ostermontagswanderung

Es  gab einmal (vor Corona!) unsere alljährliche Ostermontagswanderung. Wanderführer Josef Riffel möchte die alte Tradition wieder aufnehmen und am diesjährigen Ostermontag am 18.4. zu einer nachmittäglichen Wanderung einladen. Alle Wanderfreunde sind dazu wieder herzlich willkommen. Wir treffen uns um 13.30 Uhr mit PKWs bei der TSV-Halle und fahren nach Bruchsal (Parkplatz beim Paulusheim), dem Ausgangsort unserer etwa 2,5-stündigen Wanderung. Nach einer Einkehr kommen wir gegen 19 Uhr wieder zurück. Die Strecke ist relativ leicht und stellt keine besonderen Anforderungen an unsere Kondition. Wanderstrecke: etwa 6 km.

 

Und noch eine Wanderung!

Der Badische Turner-Bund lädt uns zu seinem Landeswandertag am 8. Mai 2022 nach Sulzfeld ein. Auch an diesem Event wollen wir nach Möglichkeit teilnehmen und nach Sulzfeld fahren. Der dortige Turnverein feiert sein 120. Gründungsfest und hat deswegen einiges an Organisation auf die Beine gestellt. Die herrliche Landschaft rund um die Ravensburg ist für vier verschiedene Wanderstrecken gut; es werden geführte Strecken von 6, 11, 16 und 21 km angeboten. Wir machen keinen Autokorso nach Sulzfeld; jede(r) ist für seine An- und Abfahrt selbst zuständig. Startzeit in Sulzfeld ist für die Strecke 1 (6 km, „Streuobstrunde“) von 10-12 Uhr, für die zweite Strecke (11 km, „Wald- und Rebenrunde“) von 9.30 bis 12 Uhr.

Am Nachmittag bietet der Verein ein schönes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm und selbstverständlich ganztägige Bewirtung an. Ein informativer Prospekt ist am Schwarzen Brett der TSV-Halle ausgehängt. Da der Veranstalter die Koronaregeln zu beachten hat, soll man sich vorher anmelden; dies erfolgt über unsere Geschäftsstelle bis spätestens Ende April mit Angabe der gewählten Wanderroute. info@.tsv-karlsdorf.de, Tel. 42591.

Auch eine online Anmeldung direkt beim Badischen Turner-Bund ist möglich:

www.badischer-turner-bund.de/veranstaltungen/landeswandertag.

 

KINDERTURNEN

Kinderturnen, das ist vielseitiges Bewegen, Spielen und Fertigkeitserlenen mit und an Geräten. Beim TSV haben wir viele Angebote für Kinder in verschiedenen Altersstufen und können somit Bewegungs- und Erfahrungsräume bieten, die Kinder für eine gesunde körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung brauchen.

Unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter sind mit großem Engagement bei der Sache, um möglichst vielen Kindern diese Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten.

ABER: Übungsleiter/innen wachsen nicht auf Bäumen! Daher ist das Kinderturn-Team auch immer auf der Suche nach Verstärkung!

Mamas, Papas, aber auch Jugendliche ab 16 Jahren -  jeder, der sich vorstellen könnte, unser Team zu unterstützen, ist herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

Entweder in der Geschäftsstelle (www.tsv-karlsdorf.de) oder bei Abteilungsleiterin Miriam Bernardin (07251-9196136).

 

TISCHTENNIS
2. Mannschaft – Bezirksliga

Im Heimspiel gegen den TTC Rohrbach bezog  die 2. Mannschaft trotz guter kämpferischer Leistung eine 4:9 Niederlage. Bereits in den Doppeln geriet das TSV-Sextett 1:2 in Rückstand, da nur Wittke/Scavone punkten konnten. Im vorderen Paarkreuz zogen dann Maurer und Horzel zum 1:4 Zwischenstand den Kürzeren. Hoffnung keimte kurzfristig nochmals auf, nachdem Ackermann, Wittke und Scavone zum 4:4 ausgleichen konnten. Danach lief allerdings nicht mehr viel zusammen und die Gäste  aus Rohrbach  wurden damit ihrer Favoritenrolle gerecht und nahmen letztlich auch verdient beide Punkte mit nach Hause.
3. Mannschaft – Kreisliga A

Besser machte es die 3. Mannschaft im Heimspiel gegen den TV Odenheim 3. Gegen die starkeSigloch und Vn Gäste brachten Kunkelmann/Zirm und Sigloch/Scavone nach der Niederlage von Veith/Strybuk mit 2:1 in Front. Postwendend drehte Odenheim mit zwei Siegen im vorderen Paarkreuz zunächst die Partie und führte 3:2. Das TSV-Sextett konterte mit 4 Siegen in Folge durch Kunkelmann, Zirm,  Sigloch und Veith zur 6:3 Führung nach dem ersten Durchgang. Die Gäste konnten zwar im Spitzeneinzel verkürzen, doch Scavone, Kunkelmann und Zirm machten mit ihren Erfolgen den Sack zum 9:4 Heimsieg zu.

Nach der Niederlage des TV Oberhausen hat die 3. Mannschaft jetzt mit einem Punkt Vorsprung den Platz an der Sonne in der Kreisliga A übernommen.

4. Mannschaft – Kreisliga B

Keine Probleme hatte die 4. Mannschaft im Auswärtsspiel beim ersatzgeschwächten TV Odenheim 4, der beim 9:0 Sieg regelrecht überrollt wurde. Für den Kantersieg sorgten Timm Engel, Michael Flasche, Harald Weschenfelder, Stefan Denschlag, Harry Fabry und Florian Schilling.

Jugend 15

Ihre glänzende Form dokumentierten auch die Jungen U 15, die in der Rückrunde bisher jedes Spiel 10:0 gewannen und auch den TV Forst mit dem gleichen Ergebnis nach Hause schickten.

Mathis Röther, Elias Zirm, Niklas Antokowitsch und Carlos Fitterer ließen in dem einseitigen Match absolut nichts anbrennen und mußten lediglich auch nur 5 Sätze abgeben.

 

SPORTABZEICHEN 2022

Vom Sportabzeichenstützpunkt Karlsdorf-Neuthard werden zu folgenden Terminen  wieder Abnahmen zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens angeboten:

 

09./ 30. 6./ 21.7./11.8./ 01.9. jeweils 18:00 Uhr          

22. 9./ 13.10.  jeweils 17:00  Uhr

Radfahren: Sprint 200 m  Do.,  21. 8. 17.30 Uhr

                         20 km-Strecke: Sa., 27.8. 16:00 Uhr

Treffpunkt ist jeweils beim Altenbürg-Zentrum