www.tsv-karlsdorf.de TSV-Karlsdorf TSV-Karlsdorf
 
Nachrichten >>
adm / 17.06.2020

Sportbetrieb nimmt Fahrt auf!

Liebe Mitglieder, nach und nach starten die Sport- und Trainingsgruppen wieder in einen einigermaßen  regelmäßigen Betrieb, soweit dies nach den momentanen Hygiene- und Abstandsbestimmungen möglich ist.

Die derzeit geltende Sportstättenverordnung regelt den Sport in der Halle und im Freien, vor allem wie viele Personen gemeinsam trainieren dürfen. Für manche Sportart ist es einfacher, für andere wesentlich schwieriger, die Bestimmungen umzusetzen. Im Nachfolgenden geben wir einen Überblick über die schon laufenden Sportangebote beim TSV Karlsdorf  und was in nächster Zeit folgen wird.

Wir bitten euch  um Verständnis, dass wir verpflichtet sind, gewisse Regeln und Vorgaben einzuhalten und auch zu kontrollieren. Daher unser dringender Appell an alle:

  • Nur wer keine der typischen Symptome hat und zwei Wochen keinen Kontakt mit positiv Getesteten hatte, darf am Sport teilnehmen.
  • Ein Umziehen in den Sportstätten ist nicht erlaubt, daher schon in Sportkleidung kommen, Ausnahme sind Hallensportschuhe.
  • Für die Gymnastik bitte eine eigene Gymnastikmatte mitbringen, oder mindestens ein großes Yoga-/Duschhandtuch.
  • Wir sind verpflichtet, eine Anwesenheitsliste zu führen, was natürlich zeitaufwendig ist, daher bitte rechtzeitig zum Training kommen.
  • Ein verpflichtender Fragebogen steht hier bereit. Wer diesen bereits ausgefüllt mitbringt spart Zeit.
  • Vor, während und nach dem Training ist stets auf den Mindestabstand und die allgemeinen Hygieneregeln zu achten.
  • Eine vorherige Kontaktaufnahme mit den Übungsleiter/Innen wird empfohlen. Die Kontaktdaten sind auf unserer Homepage www.tsv-karlsdorf  zu finden.

Trotz der Umstände hoffen wir, dass ihr mit Spaß und Freude bald wieder regelmäßig euren Sport beim TSV genießen könnt!

FITNESS- UND GESUNDHEITSSPORT
Die beiden Montagsgruppen Fit in die Woche, sowie die Seniorengruppen vom Donnerstag  haben bereits mit den Übungsstunden im Freien begonnen.

Auch die Breitensportgruppe ist bereits Anfang Juni gestartet, ab 18. Juni geht es auch für die ManPower wieder los.

Für die Frauenfitnessgruppe am Montag findet am 22. Juni die erste Stunde statt, für die Donnerstagsgruppe am 25. Juni.
Da in die TSV Halle nur eine bestimmte Anzahl an Personen darf, wird das Training eventuell auch auf den Platz verlegt.

Dienstagsfrauen
Wir wollen vorsichtig sein und nichts überstürzen. Unsere Gesundheit geht uns über alles. Deshalb werden wir auch vor und während der kommenden Großen Ferien noch keinen geregelten und ständigen Sportbetrieb aufnehmen. Sofern sich während dieser Zeit wesentliche Änderungen ergeben sollten, werden wir sofort hier im Mitteilungsblatt reagieren und Euch informieren. In der Zwischenzeit ist es natürlich angebracht, trotz der ausfallenden Sportstunden etwas für die Beibehaltung unserer Gesundheit zu tun. Empfehlenswert ist (fast) immer, das Fahrrad herauszuholen und sich ein wenig in Bewegung zu halten. Viel Spass dabei!

TISCHTENNIS
Die Mannschaften nehmen nach den Pfingstferien ihr Training unter strengen Bedingungen wieder auf, die Trainer sind daher mit den Sportlern in direktem Kontakt.

FAUSTBALL
Die Männermannschaft hat das reduzierte Training im Freien schon begonnen, die Jugendmannschaften folgen, auch hier gibt es den persönlichen Kontakt.

LEICHTATHLETHIK
Auch die Leichtathleten der LG Altenbürg konnten ihr Training schon Mitte Mai aufnehmen. Was zunächst mit den älteren Jahrgängen begann, konnte nun auf alle Gruppen ausgeweitet werden.

VOLLEYBALL
Für den Hallen-Mannschaftssport muss das Training noch für eine unbestimmte Zeit ausfallen.

GERÄTTURNEN
Da beim Gerätturnen durch die notwendige Hilfestellung die Abstandsvorschriften nicht eingehalten werden können, muss mit dem Training leider noch ausgesetzt werden.

Zurück